20221031_130636.jpg

Reset your mind

Finde Kraft für einen Neubeginn

21.04.-24.04.2023

Einen Tag bevor wir in unser Retreat starten, erreicht der Mond seine minimale Helligkeit. Dieser Zustand wird als Neumond bezeichnet und hüllt den Himmel für einen Moment in Dunkelheit. Diese können wir nutzen, um still zu halten, uns zu besinnen und einen klärenden Blick auf neue Möglichkeiten zu werfen. Eine Finsternis ist oft ein Wendepunkt und der Beginn einer neuen Phase. Diesen ganz besonderen Zyklusmoment des Mondes möchten wir nutzen, um uns mit euch zurückzuziehen und Kraft für einen Neuanfang zu schöpfen. 

Unsere Yogapraxis 

20220925_093156.jpeg

Durch unsere gemeinsame Yogapraxis möchte ich euch helfen im Körper anzukommen, um dadurch Stille im Geist entstehen zu lassen, die euch auf eurem persönlichen Weg inspirieren soll.

Dabei werden unsere morgendlichen Yogastunden aus fließenden und kräftigenden Vinyasa Einheiten bestehen, während wir den Abend nutzen und mit Hilfe von sanften Bewegungen, Yin Yoga, Yoga Nidra & Tiefenentspannungen mehr Ruhe entstehen zu lassen. Begleiten werden uns zusätzlich Meditationen, Atemtechniken und Journaling. 

Unsere verpflegung

20221031_130955.jpg

Um unserem Geist Kraft zu schenken und uns auf einen Neubeginn zu fokussieren, brauchen wir einen gesunden Körper, dem es an nichts fehlt. Leckeres, ballaststoffreiches und energiespendendes Essen kann dabei ein wichtiger Stützpfeiler sein und auch zur Stabilität unserer Psyche beitragen. Kohlenhydrate und Vitamine aus Wurzel- und grünem- Gemüse, bunte Smoothies und reichhaltiges Frühstück werden uns stärken und zum Wohlbefinden beitragen. So können wir uns voller Energie neuen Möglichkeiten öffnen.

Unser reiseplan

Zur Ruhe kommen kannst du ab Freitag, den 21.04.2023 bis Montag, den 24.04.2023. 

 

Wir freuen uns dich am Anreisetag ab 16:00 Uhr begrüßen zu dürfen. Um 17:30 Uhr freut sich Sina auf die erste gemeinsame Praxis. Anschließend haben wir genügend Zeit, um uns kennenzulernen, gemeinsam zu essen & den Abend entspannt ausklingen zu lassen. 

Unsere Zeit verbringen wir mit Yoga, leckerem Essen, einem Tapas-Kochkurs, Reset Ritual, lesen, saunieren, schönen Gesprächen und Zeit in der Natur.

Am Abreisetag genießen wir noch eine letzte Praxis, frühstücken und verabschieden uns in Ruhe.

Beispieltag

  • ab 8.00 Uhr:  kleines Frühstück 

  • 9.00 Uhr:     Morgenpraxis 

  • 11.00 Uhr:    großes Frühstück 

  • ab 14.00 Uhr: Mittagssnack 

  • 16.30 Uhr:    Abendpraxis 

  • 18.30 Uhr:    Tapas-Kochkurs 

  • ab 21 Uhr:    gemeinsame Zeit 

Unsere unterkunft

IMG_3445.HEIC
20221031_130746.jpg
IMG_3472.HEIC

Hier im Salveytal scheint die Zeit stillzustehen. Umgeben von den sanften Hügel der Uckermark liegt inmitten des Naturparks Unteres Odertal, in Alleinlage auf einem urschönem, idyllischem Grundstück mit glasklarem Bach und verwunschener Ruine im weitläufigen Garten eine zauberschöne, historische Wassermühle mit reichlich Platz.

schlafmöglichkeiten

  • Gemütliche Doppelzimmer mit großem Doppelbett

  • Gemütliche Einzelzimmer

energieaustausch für dein reiseticket

im ticket enthalten:

  • 3 Nächte auf einem Landgehöft

  • 6 Yogastunden 

  • Vollverpflegung
    3 vegetarische oder vegane Mahlzeiten pro Tag & alkoholfreie Getränke

  • Reset Ritual

  • Tapas-Kochkurs

  • Sauna

  • gemeinsame Abendgestaltung

  • Shuttle Service ab Tantow

Preise:

Doppelzimmer: 570€ pro Person

Einzelzimmer: 675€ pro Person

Fotocredit: Pujan Shakupa

Fotocredit: Pujan Shakupa